Skip to content

19.09.2020 – Waldwildnis am Possen erleben

Wo genau befindet sich die neue Waldwildnis bei Sondershausen? Was macht sie und den restlichen Wald in der Hainleite aus? Und wofür steht überhaupt Natura 2000?

Eine etwa zweistündige Führung soll diese und noch viel mehr Fragen klären und einen Einblick in einen „Urwald von morgen“ geben.
Start- und Zielpunkt ist am Parkplatz vor dem Forstamt in Sondershausen. Eine gute Grundkondition und festes Schuhwerk sind für die 8 km-lange Tour empfehlenswert.

Wann:

Zeit:

Startpunkt:

Samstag 19. September 2020

10:00 Uhr

Parkplatz am Ende der Possenallee vor dem Thüringer Forstamt Sondershausen

Trägerverbund Natura 2000-Station Possen e.V.

Haus der Vereine
Martin-Andersen-Nexö-Straße 61
99706 Sondershausen

Die Natura 2000-Station Possen wird gefördert vom Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz